Kreismeisterschaft 2019

A-Jugend wird Kreismeister 2019

Nach den Erfolgen im Jahr 2016 und 2017 holen sich die A-Junioren der SGM Heimenkirch/Westallgäu um Trainer Stephan Waibel 2019 erneut den Titel der Hallenkreismeisterschaft.

Im Modus “Jeder gegen Jeden” ,der 6 Mannschaften,  wurden die 4 Teilnehmer für die Halbfinals gesucht. Nachdem alle Spiele gespielt waren, ergaben sich folgende Platzierungen.

  • 1. SGM Schlachters/Hergensw./Oberreitn.      10 Punkte    15 :8 Tore
  • 2. SGM Heimenkirch/Westallgäu                       10 Punkte      8: 5 Tore
  • 3. SGM Weiler/Ellhofen/Scheidegg                      9 Punkte    12: 5 Tore
  • 4. SGM Oberreute/Röthenb./Stiefenh.               6 Punkte      7:10 Tore
  • 5. SGM Hege/Nonnenhorn/Bodolz                     6 Punkte      4: 9 Tore
  • 6. FC Lindenberg                                                     1 Punkt       4:11 Tore

Somit kam es im ersten Halbfinale zur Begegnung Schlachters (1.) gegen Weiler (3.). Hier setzte sich anderst wie in der Gruppenphase die SGM aus Weiler klar mit 3.0 durch. Im zweiten Halbfinale kam es zur Begegnung SG Westallgäu (2.) gegen Röthenbach (4.). Dort gewannen wie in der Gruppenphase unser Jungs mit 5:1.

In den anschliessenden Platzierungsspielen kam es nun zu foldenden Begegnungen.

Im Spiel um Platz 5 standen sich die SGM Hege/Nonnenh./Bodolz und der FC Lindenberg gegenüber. Diese Partie stand nach 10 Minuten Spielzeit 2:2. Im anschliessenden Neunmeterschießen setzte sich der FCL mit 9:8 durch.

Im kleinen Finale gewann die SGM Schlachters/Hergensw./Oberreitn. gegen die SGM aus Oberreute/Röthenb./Stiefenhofen knapp mit 3:2.

Somit standen sich im Finale zwischen die SGM Heimenkirch/Westallgäu und der SGM Weiler/Ellhofen/scheidegg gegenüber. Unsere Jungs gingen schnell mit 2:0 in Führung. Die SGM aus Weiler konnte in den darauffolgenden Minuten nur noch den Anschlusstreffer zum 2:1 erzielen.

Danach spielten unsere Jungs den Rest der Partie ruhig, souverän und clever zu Ende und holten sich somit verdient den Titel.

Abschlusstabelle:

  1. SGM Heimenkirch/Westallgäu
  2. SGM Weiler/Ellhofen/Scheidegg
  3. SGM Schlachters/Hergensw./Oberreitnau
  4. SGM Oberreute/Röthenb./Stiefenhofen
  5. FC Lindenberg
  6. SGM Hege/nonnenhorn/Bodolz

          

Es spielten: Noah Prestel, Moritz Diem, Luca Serafini, Gabriel Müller, Marcel Stöckeler, Timo Hödl, Lukas Correia, Jannik Waibel